19.11.2017, 18:46 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 11:55

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Christkönigsfest Predigt (7), P. Eugen Mederlet OFM, 23.11.80, Lukas 23, 35-43

Welcher Apostel hat das damals so geschaut? Wohl Johannes. Sonst keiner. „Wir hatten geglaubt“, werden Jünger sagen, „er werde das Reich Israel aufrichten. Und jetzt ist schon der dritte Tag“, es ist vorbei. Und dieser eine, der glaubt. Das ist der Glaube des Lieblingsjüngers. Das ist der Glaube, der uns in der Taufe übergeben worden ist. Denn die Taufe ist ja das Bekenntnis zum Tode, und zwar das Bekenntnis, dass der Tod dieser königliche Weg der unendlichen Fülle des Lebens ist, und zwar diese...

Gestern, 11:43

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Christkönigsfest Predigt (6), P. Eugen Mederlet OFM, 23.11.80, Lukas 23, 35-43

Der Tod spiel für ihn keine Rolle. Er durchschaut es. Er muss hier die Tiefenschau des Heiligen Geistes empfangen haben, dass hier das Lamm ist, das geschlachtet wird und dadurch die Königsherrschaft erwirbt. „Deshalb hat Gott ihn erhöht.“ Dieses Geheimnis durchschaut er, sonst könnte er doch nicht sagen: Denk an mich! „Gedenke meiner, wenn du in dein Reich kommst!“ Fortsetzung folgt.

17.11.2017, 13:09

Forenbeitrag von: »Matthäus«

„KLIMAWANDEL“ — „KLIMASCHUTZ“

Klimawandel nicht durch CO2 verursacht | Vortrag von Prof. Dr. Werner Kirstein Michael Limburg: „Klimaschutz ist eine absurde Idee“ https://poschenker.wordpress.com/2017/11…el-klimaschutz/

17.11.2017, 10:56

Forenbeitrag von: »Matthäus«

„Wir müssen am Ende sterben“

https://fokusfatima.blogspot.de/2017/11/…de-sterben.html

17.11.2017, 10:51

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Christkönigsfest Predigt (5), P. Eugen Mederlet OFM, 23.11.80, Lukas 23, 35-43

Was mich immer so ergreift, ist gar nicht, dass es der Verbrecher ist, der Gnade findet. Das ist uns ja klar, dass die Verbrecher Gnade finden im Kreuzesopfer Jesu. – Aber dass dieser eine so glauben kann! Das ist auf der Höhe des Glaubens Abrahams. Dass er einen Wurm am Kreuz sieht, unendlich mehr leidend als er und sein Gefährte, weil dieser hier, mit der ganzen Weltsünde belastet, schon die Todesangst bis zum Blutschweiß ausgehalten hat und immer noch tiefer hineinsinkt in dieses unheimliche ...

16.11.2017, 10:41

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Achte auf dein Beispiel!

https://fokusfatima.blogspot.de/2017/11/…n-beispiel.html

16.11.2017, 10:36

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Christkönigsfest Predigt (4), P. Eugen Mederlet OFM, 23.11.80, Lukas 23, 35-43

Darum werden sie die Auferstehung Jesu ebenfalls zu vernichten suchen und tun, als ob sie nicht wäre – und es wird ihnen gelingen bei all denen, die auf diesen Ungehorsam eingehen, bei den „Söhnen des Ungehorsams“. Matthäus wird sagen: „Das glaubt man noch bis auf den heutigen Tag“, bis auf das damalige Heute. Ja, bis auf das heutige Heute hält sich diese Lüge, dass die Jünger gekommen seien und den Leib gestohlen hätten. Zeugen dafür sind schlafende Soldaten! – Das ist dieser blinde, sich selbs...

15.11.2017, 10:32

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Beten zu jeder Gelegenheit

https://fokusfatima.blogspot.de/2017/11/…elegenheit.html

15.11.2017, 10:29

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Christkönigsfest Predigt (3), P. Eugen Mederlet OFM, 23.11.80, Lukas 23, 35-43

Wenn sie es eingesehen hätten, sagt Paulus, diese Fürsten der Welt, Satan und seine Helfer, sein Anhang in der Welt, hätten sie den Herrn der Herrlichkeit nicht gekreuzigt. Nicht weil sie dann an ihn geglaubt hätten! Denn sie wussten es ja. Weil sie aber nicht glaubten, wollten sie es nicht sehen. Ihr Hass war so groß, dass sie gerade das, was ihnen als Bedrohung bevorstand, nicht sahen: denn durch die Kreuzigung Jesu bereiteten sie sich Hohn und Untergang. Fortsetzung folgt.

14.11.2017, 12:52

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Henryk M. Broder. Der Welt zuliebe – keine Kinder!

http://www.achgut.com/artikel/der_welt_zuliebe_keine_kinder

14.11.2017, 12:31

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Dein Wille nur!

https://fokusfatima.blogspot.de/2017/11/dein-wille-nur.html

14.11.2017, 12:25

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Christkönigsfest Predigt (2), P. Eugen Mederlet OFM, 23.11.80, Lukas 23, 35-43

Geliebte im Herrn! Es ist wohl eines der ergreifendsten, wenn nicht das ergreifendste Zeugnis des Glaubens in der ganzen Offenbarungsschrift. Wenn wir es, wie es hier bei Lukas dargestellt ist, hören, mitten in diesem furchtbaren Zusammenschlagen aller Wellen des Hohnes, des Spottes über dieses „geschlachtete Lamm“; Wenn wir es hören inmitten dieses nun endlich erfüllten Hasses: Jetzt! Jetzt ist er da, ohnmächtig, jetzt nützt ihm alles nichts mehr; wenn wir das Evangelium hindurchbetrachten, hi...

13.11.2017, 10:48

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Christkönigsfest Predigt (1), P. Eugen Mederlet OFM, 23.11.80, Lukas 23, 35-43

Als sie Jesus gekreuzigt hatten, spotteten die Mitglieder des Hohen Rates: Anderen hat er geholfen, nun soll er sich selber helfen, wenn er der von Gott erwählte Messias ist. Auch die Soldaten verspotteten ihn: sie traten vor ihn hin, reichten ihm Essig und sagten: Wenn du der König der Juden bist, dann hilf dir selbst. Über ihm war eine Tafel angebracht mit der Aufschrift: Das ist der König der Juden. Einer der Verbrecher, die neben ihm hingen, lästerten ihn: Bist du denn nicht der Messias? Dan...

13.11.2017, 10:40

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Um Gottes Willen: ein Priester!

http://www.kath.net/news/61566

13.11.2017, 10:32

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Robert Bellarmin – Die Kunst, gut zu sterben

https://tudomine.wordpress.com/2017/11/13/2924/

13.11.2017, 10:29

Forenbeitrag von: »Matthäus«

Zwei Menschen in dir

https://fokusfatima.blogspot.de/2017/11/…hen-in-dir.html

13.11.2017, 10:28

Forenbeitrag von: »Matthäus«

O richtet nicht!

https://fokusfatima.blogspot.de/2017/11/o-richtet-nicht.html