22.11.2017, 08:28 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

1

02.11.2010, 07:57

Genialer FILM über Papst Pius XII in der ARD - Bitte bei der ARD bedanken!

Gestern gab es in der ARD ein filmisches Highlight, der Papst über PIUS XII. Bitte bedankt euch alle bei der ARD für diesen großartigenFilm!

Hier ist die "Vorschau" zum Film: http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/c…umentId=5687624

Ich weiß nicht, ob der Film auch online in der ARDVideothek kommen wird, sicher auf DVD!

Der Film hat teilweise Ähnlichkeiten zu IM WENDEKREIS des KREUZES!

Bitte bedankt euch hier: http://www.ard.de/ard-mediathek-kontakt/…0omu/index.html
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

monika

Profi

Beiträge: 699

Wohnort: Bayern

Beruf: selbständig

2

02.11.2010, 09:17

dem schliesse ich mich 100%-ig an. Endlich mal ein Film im deutschen Fernsehen der die verzerrte öffentliche Wahrnehmung des Pacelli-Papstes zurechtrückt. Das war schon lange einmal nötig!!

VLG von Monika.
Jesus Christus ist derselbe- gestern,heute und in Ewigkeit Hebr.13,8

3

02.11.2010, 21:04

Hier könnt Ihr Euch beide Teile des Films "Pius XII." in voller Länge in hervorragender High-Qualität anschauen:
ARD-Mediathek - Teil 1
ARD-Mediathek - Teil 2

Ich kann Gandalf nur beipflichten in seiner Einschätzung, dass dieser Film einer der Highlights der letzten Jahre Fernsehgeschichte war. Dieser Film zeigt einen tief gläubigen Heiligen Vater und versucht, den Papst so zu zeigen, wie er wirklich war!

Sehenswert !

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

4

03.11.2010, 07:20

Hab gestern bereits Antwort bekommen, von der ARD! Hab sie ermutigt, den Film bald wieder einmal zu zeigen... Und sie freuen sich sehr über das positive Feedback!

Positives Feedback kommt immer sehr gut an, daher nur Mut, zumind. mit 1-2 Zeilen bei der ARD für den Film zu bedanken! Das kann mithelfen, dass weitere gute Filme kommen werden!

G.
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

Sporrie

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Wohnort: Diözese Regensburg

5

03.11.2010, 13:26

Pius XII.

Mal ne ganz blöde Frage.
Ich hab den Film auch gesehen - fand ihn super! Und möchte ihn von der Mediathek runterladen, ist das erlaubt - und wenn ja - wie geht das denn?
Bin für jeden technischen Rat dankbar
Sporrie (die wohl doch zu blond ist für so was)

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

6

03.11.2010, 14:53

MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

Bert

Fortgeschrittener

Beiträge: 529

Wohnort: ED Wien

7

03.11.2010, 17:51

Leider ist dieser Film aus rechtlichen Gründennur in de verfügbar, bei mir geht leider nichts...

Bert

Fortgeschrittener

Beiträge: 529

Wohnort: ED Wien

8

03.11.2010, 18:06

Aber es ist ja ein italienischer Film - deshalb müßte es doch auch in Ö eine Möglichkeit geben, ihn zu sehen.
bei ard mediathek steht halt leider dieser satz und es geht auch nichts..

Beiträge: 1 025

Wohnort: Spanien

9

03.11.2010, 18:33

Aber es ist ja ein italienischer Film - deshalb müßte es doch auch in Ö eine Möglichkeit geben, ihn zu sehen.
bei ard mediathek steht halt leider dieser satz und es geht auch nichts..


Ja,das stimmt.Bei mir funktioniert es auch nicht.Gestern dachte ich noch,es sei ein temporäres Problem,jetzt ,dank Deines Beitrages, kenne ich den Grund.

Viele Grüße
"So ist es auch nicht Liebe, wenn man die Irrlehre, die Entstellung und Auflösung des Glaubens wuchern läßt, als ob wir den Glauben selbst erfänden. Als ob er nicht mehr Gottes Geschenk, die kostbare Perle wäre, die wir uns nicht nehmen lassen."

Papst Benedikt XVI

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

10

03.11.2010, 18:48

Ja, stimmt. Die ARD hat uns aber geschrieben, dass sie den Film nochmals ausstrahlen möchten, beim nächsten Mal aufnehmen! Ich vermute aber, dass der Film bald auf DVD rauskommen wird!

G
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

Beiträge: 1 052

Wohnort: Österreich

11

03.11.2010, 19:43

Ich vermute aber, dass der Film bald auf DVD rauskommen wird!
G
Mir hat ARD dazu folgendes geschrieben:
Ein Mitschnitt ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.
Eine DVD ist im Handel NICHT erhältlich.

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

12

03.11.2010, 20:16

Aja.. das glaube ich fast nicht, das DVD-Geschäft ist doch ein zusätzl. Geschäft, um die Filmkosten reinzubringen... Oder hat die ARD soviel Gelder durch die Gebühren, dass sie das nicht nothaben ;-)
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

13

04.11.2010, 08:08

RE: Pius XII.

Mal ne ganz blöde Frage.
Ich hab den Film auch gesehen - fand ihn super! Und möchte ihn von der Mediathek runterladen, ist das erlaubt - und wenn ja - wie geht das denn?
Bin für jeden technischen Rat dankbar
Sporrie (die wohl doch zu blond ist für so was)

Zumindest aus Deutschland lässt sich der Film mit dem Programm "MediathekView" im mp4-Format herunterladen. Das Programm ist einfach in der Handhabung, stellt allerdings gewisse Anforderungen bezüglich der Systemvoraussetzungen (installierte Java-Laufzeitumgebung). Da die Mediathek von der ARD unverschlüsselt, kostenlos und frei zugänglich bereitgestellt wird, halte ich den Download einzelner Sendungen für den persönlichen Gebrauch für rechtlich völlig unproblematisch.

Link zu "MediathekView" (Vers. 2.3.0) bei heise.de

Sporrie

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Wohnort: Diözese Regensburg

14

04.11.2010, 11:17

Danke Jes 42,3 :)

15

04.11.2010, 15:20

Auf arte gab es gestern abend noch eine historische Doku nach den veröffentlichten Dokumenten aus dem Geheimarchiv des Vatikan:

Teil 1

TEil2

Thema bewerten