16.12.2017, 19:44 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kathNews. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

321

14.10.2015, 14:45

Dienstag, 18.Oktober, 9.00 Uhr ...Kinder beten den Rosenkranz

_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

322

30.12.2015, 09:51

Einladung zum Gebetstag Frau aller Völker...
.
am 21.Mai 2016 in der Mitsubishi-Halle in Düsseldorf siehe http://www.de-vrouwe.info/de/weltweit/11138-duesseldorf
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

323

08.01.2017, 20:28

Frau aller Völker / Gebetstag

Termin des Gebetstages 2017 zu Ehren der Mutter aller Völker

Dieser wird am Samstag, den 2. September 2017, in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf (Siegburgerstr. 15, 40591 Düsseldorf) stattfinden.

S. E. Joachim Kardinal Meisner hat bereits sein Kommen zugesagt.
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

324

14.02.2017, 09:48

Am 28.03.2017 wird um 20.00 Uhr der Film "Mary's Land" im Kinocenter Borken gezeigt.

Kinocenter Borken
Johann-Walling-Straße 26
D-46325 Borken


Siehe auch: http://www.kirche-in-not.de/app/mediathe…Item/0010002529. Hier sieht man ein Video mit Erläuterungen zum Film. Der Film ist durch und durch christlich. Er enthält zwei Komponenten: Spielfilm und Dokumentation. Es kommen echte Glaubenszeugnisse vor. Dieser Film thematisiert Glaubensfragen.

Man kann den Film auf eigene Initiative über http://www.maryslandfilm.com/ in jedes Kino holen und vorführen lassen. Das Kinocenter Borken ist für den Film bereits jetzt fast ausgebucht und ein zweiter Kinosaal ist für die Vorführung zusätzlich reserviert.
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

325

21.02.2017, 09:53

Am 28.03.2017 wird um 20.00 Uhr der Film "Mary's Land" im Kinocenter Borken gezeigt.

Kinocenter Borken
Johann-Walling-Straße 26
D-46325 Borken


Siehe auch: http://www.kirche-in-not.de/app/mediathe…Item/0010002529. Hier sieht man ein Video mit Erläuterungen zum Film. Der Film ist durch und durch christlich. Er enthält zwei Komponenten: Spielfilm und Dokumentation. Es kommen echte Glaubenszeugnisse vor. Dieser Film thematisiert Glaubensfragen.

Man kann den Film auf eigene Initiative über http://www.maryslandfilm.com/ in jedes Kino holen und vorführen lassen. Das Kinocenter Borken ist für den Film bereits jetzt fast ausgebucht und ein zweiter Kinosaal ist für die Vorführung zusätzlich reserviert.


Wegen der starken Nachfrage gibt es zwei zusätzliche Termine: siehe http://www.kinocenterborken.de/index.php…=5&firstday=akt

Am Dienstag, den 28.03. um 17:30 Uhr
und am Mittwoch, den 29.03. um 20:00 Uhr
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

326

17.03.2017, 16:27

Am 28.03.2017 wird um 20.00 Uhr der Film "Mary's Land" im Kinocenter Borken gezeigt.

Kinocenter Borken
Johann-Walling-Straße 26
D-46325 Borken


Siehe auch: http://www.kirche-in-not.de/app/mediathe…Item/0010002529. Hier sieht man ein Video mit Erläuterungen zum Film. Der Film ist durch und durch christlich. Er enthält zwei Komponenten: Spielfilm und Dokumentation. Es kommen echte Glaubenszeugnisse vor. Dieser Film thematisiert Glaubensfragen.

Man kann den Film auf eigene Initiative über http://www.maryslandfilm.com/ in jedes Kino holen und vorführen lassen. Das Kinocenter Borken ist für den Film bereits jetzt fast ausgebucht und ein zweiter Kinosaal ist für die Vorführung zusätzlich reserviert.


Wegen der starken Nachfrage gibt es zwei zusätzliche Termine: siehe http://www.kinocenterborken.de/index.php…=5&firstday=akt

Am Dienstag, den 28.03. um 17:30 Uhr
und am Mittwoch, den 29.03. um 20:00 Uhr


Hier findest du eine Liste der Kinos in Deutschland, wo der Film läuft: http://www.maryslandfilm.com/deutschland/
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

327

27.06.2017, 17:30

Hierfindet man Angebote und Termine der Kapuziner, wie z.Bsp. das Stille-Wochenende Ende Juli in Reute oder die Klettersteigfreizeit und Männerwoche im August in Gschon/Südtirol. Informationen gibt es auf der Homepage https://www.kapuziner-entdecken.de/_angebote
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

328

02.08.2017, 15:28

3.Internationale Tagung zur Theologie des Leibes

Wann?
10-12.November 2017

Wo?
In 85072 Eichstätt
Katholische Universität
Kollegiengebäude
Ostenstraße 26-28

Weitere Info und Anmeldung vorzugsweise online unter:
www.kannmansolieben.de
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

329

01.09.2017, 08:39

3.Internationale Tagung zur Theologie des Leibes

Wann?
10-12.November 2017

Wo?
In 85072 Eichstätt
Katholische Universität
Kollegiengebäude
Ostenstraße 26-28

Weitere Info und Anmeldung vorzugsweise online unter:
www.kannmansolieben.de
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

herzrosenduft

Erleuchteter

Beiträge: 5 866

Wohnort: Deutschland

Beruf: Gärtner

330

13.11.2017, 09:35

Skapulierbruderschaft und Skapulierauflegung - 08.12.2017

- Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria -

Beginn ... 11.00 Uhr
Ansprache, Eucharistische Anbetung mit Beichtgelegenheit,
Festmesse mit Marienweihe (Weiheerneuerung) und Skapulierauflegung,

gemeinsames Mittagessen

um 15 Uhr Vortrag "100 Jahre Fatima"

Wo? ... Alte Kirche St. Simon & Judas
Hauptstr. 1
48734 Reken
_______________________________________________________________________________________

Der Papst betont die Wichtigkeit eines „christlichen Stils“ der Präsenz auch in der digitalen Welt:

„Dieser verwirklicht sich in einer Form
aufrichtiger und offener, verantwortungsvoller und dem anderen gegenüber
respektvoller Kommunikation“.

Thema bewerten