17.12.2017, 07:06 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kathNews. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Papstfan

Schüler

Beiträge: 173

Wohnort: Schwarzwald

61

20.07.2004, 16:57

Fünffaches Skapulier


Ich habe von einem Priester das fünffache Skapulier aufgelegt bekommen, und dann eine Medallie gekriegt, die ich jetzt tragen soll. Was ist der Sinn von der Medallie? Bewirkt die irgendwas?
Durch Maria zu Jesus, im Hl Geist mit Gott Vater!

62

20.07.2004, 17:10

Ich hab gelesen, dass die Medaille anstelle des Skapuliers getragen werden darf. Aufgelegt wird vom Priester immer das Skapulier aus Stoff, nie die Medaille. Da es aber zum Tragen nicht so bequem ist (verrutschende Bänder etc., Schweiss) darf man es (nach einer gewissen Zeit?) durch die entsprechende Medaille ersetzen, die einfach praktischer ist.

Wenn ich etwas falsch geschrieben habe, soll mich ein Skapulierträger bitte korrigieren.
cor ad cor loquitur
John Henry Newman

Geist aus Appenzell

unregistriert

63

20.07.2004, 17:35

Als Skapulierträger:

Ich zieh es trotzdem nicht aus, wechsle es aber nach einer gewissen Zeit aus.

Gottes Segen

PS: Mich hat aber niemand informiert, dass dies erlaubt sei, was aber nicht heissen muss, dass es das nicht ist! ;)

Rene

Schüler

Beiträge: 116

Wohnort: Marienwallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein

64

20.07.2004, 19:32

Zitat

Original von Romanus
Es ist aber totzdem sehr zu empfehlen, am Stoffskapulier (Karmel) festzuhalten! Denn, so habe ich zumindest gelesen, nur mit diesem wird man auch der Gnade des Samstagprivileges teilhaftig!


Was, bitteschön, ist das Samstagsprivileg?

Danke im Voraus für die Information!
Dank sei dem Herrn, der mich aus Gnad' in Seine Kirch' berufen hat!

Beiträge: 1 025

Wohnort: Spanien

65

20.07.2004, 20:31

Irgendwo las ich einmal,daß angeblich die Bitte,den Stoffskapulier nach der Auflegung durch eine Medaille ersetzen zu dürfen,ursprünglich aus den tropischen Missionen stammt.In einem subtropischen Gegend wohnend,kann ich das gut nachvollziehen.
"So ist es auch nicht Liebe, wenn man die Irrlehre, die Entstellung und Auflösung des Glaubens wuchern läßt, als ob wir den Glauben selbst erfänden. Als ob er nicht mehr Gottes Geschenk, die kostbare Perle wäre, die wir uns nicht nehmen lassen."

Papst Benedikt XVI

Geist aus Appenzell

unregistriert

66

20.07.2004, 21:34

Zitat

Original von Rene

Zitat

Original von Romanus
Es ist aber totzdem sehr zu empfehlen, am Stoffskapulier (Karmel) festzuhalten! Denn, so habe ich zumindest gelesen, nur mit diesem wird man auch der Gnade des Samstagprivileges teilhaftig!


Was, bitteschön, ist das Samstagsprivileg?


Wer stirbt, so verspricht die Muttergottes, wird am darauffolgenden Samstag erlöst! (den Gnadenstand weiss ich jetzt nicht aus dem Kopf)

Natürlich müssen die Verpflichtungen und Gebote gehalten werden.

Gottes Segen

Beiträge: 1 683

Wohnort: Deutschland, NRW

67

20.07.2004, 22:39

Eigentlich wollte ich heute schon um diese Zeit im Bett liegen, aber geschwind noch ein paar Worte zum Samstagsprivileg:

Seine Heiligkeit Papst Johannes XXII. verkündete am 03.03.1322 in der Bulle Sabbatina, die Gottesmutter habe versprochen, wer das Skapulier trägt, die standesgemäße Keuschheit beobachtet, jeden Tag die kleinen marianischen Tageszeiten betet und am Mittwoch / Freitag / Samstag fastet (kein Fleisch isst), den wird sie am Samstag nach seinem Tode aus dem Fegefeuer befreien.

Seine Heiligkeit Papst Pius X. hat diese Bulle am 16.12.1910 anerkannt und ausdrücklich dieses Privileg auch auf jene ausgeweitet, die anstelle des Stoffskapuliers eine geweihte Medaille tragen.
www.imitatio.de
- eine werdende homepage, die (hoffentlich) mit der Zeit wächst... :)

www.marienforum.de

Rene

Schüler

Beiträge: 116

Wohnort: Marienwallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein

68

21.07.2004, 09:56

@ Geist von Appenzell, Seraphus

Danke für die Antworten. Hier lernt man immer wieder dazu!
Dank sei dem Herrn, der mich aus Gnad' in Seine Kirch' berufen hat!

Papstfan

Schüler

Beiträge: 173

Wohnort: Schwarzwald

69

22.07.2004, 20:30


Okay, danke für die Antworten.
Aber jetzt würde mich nochwas interressieren: Mir hat mal jemand gesagt, dass man das Samstagsprivileg erhält, wenn man mindestens einmal im Leben 10 Monate lang, jeden 1.Samstag des Monats den Maria-Sühne-Samstag (oder Herz-Mariensamstag?) betet. weiter oben im Thread hieß das aber anders. Stimmt beides oder nur das eine von oben.
Ist es beim Samstagsprivileg egal, wieviele Sünden man hat?

Und nochmal zum Skapulier, wieviele gibt es, welche sind im 5-fachen drin?

Papstfan
Durch Maria zu Jesus, im Hl Geist mit Gott Vater!

70

23.07.2004, 12:39

Für das 5-fache Skapulier gibt es ,soweit ich weiß. keinen Ersatz druch eine Medaille.
Das 5-fachen Skapulier schleißt ein:
-das weiße Skapulier der Trinitarier
-das rote Passionsskapulier
-das blaue S. der Unbefleckten Empfängnis
-das schwarze S. der Serviten
-das braune S. vom Berge Karmel

Es gibt auch ein informatives Buch darüber: Das Kleid vom Himmel (Theresia-Verlag)

Nochmals bzgl. Medaille: ICh habe gelesen, dass der hl. Pius X natürlich die Medaille als Ersatz für das Stoff-S. zugelassen hat, gleichzeitig aber geäußert hat, dass er "vehementer exoptat", dass das Stoff-S. erhalten bleibe.
Christus vincit, Christus regnat, Christus imperat!

Josephus

Erleuchteter

Beiträge: 3 277

Wohnort: Tirol, jetzt Niederösterreich

Beruf: Priester, Theologe, Webmaster

71

23.07.2004, 13:39

Zitat

Original von Papstfan Ist es beim Samstagsprivileg egal, wieviele Sünden man hat?


Man darf sicher nicht auf Vorsatz hin sündigen, so als ob es ohnehin egal wäre, was man tut, weil die göttliche Barmherzigkeit alles gutmachen würde.

Eine solche Haltung offenbart nämlich, dass jemand in keiner Weise bereit ist, Gott sein Herz in Liebe zu schenken!

Josephus

Papstfan

Schüler

Beiträge: 173

Wohnort: Schwarzwald

72

23.07.2004, 16:52

Hi Josphus

So hatte ich das natürlich auch nicht gemeint.

Michelle

Fortgeschrittener

73

31.07.2004, 20:54

@Romanus

In Wigratzbad wird regelmäßig 2x im Monat das 5-fache Skapulier aus Stoff aufgelegt. Wer dieses Skapulier aufgelegt bekommen hat, erhält sofort im Anschluss eine Skapuliermedaille, um diese zu tragen.
Die Homepage Gottes ist die Schöpfung, und ein Teil davon bin ich. 8)

Michelle

Fortgeschrittener

74

12.08.2004, 19:28

Auf Wunsch veröffentlicht:

Das 5-fache Skapulier wird 2x monatlich jeweils an dem Samstag abend, zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr, wenn Sühnenacht ist, in der großen Kirche in Wigratzbad aufgelegt.

Wer es sich auflegen lassen möchte, soll bitte ab 19.00 Uhr in der Kirche sein, denn es werden alle dazu notwendigen Fragen dort öffentlich beantwortet.

Die Sühnenächte finden normalerweise statt:
Jeden 1. Samstag im Monat NACH dem 1. Freitag im Monat und 2 Wochen später (also z.B. 2004 am 4. September, 2. Oktober, 6. November, 4. Dezember)

Wenn der 1. Samstag im Monat z.B. der 1. Januar ist, dann ist der 1. Freitag im Monat der 7. Januar und die Sühnenacht wäre dann am Samstag danach, also am 8. Januar. Dort wird dann das Skapulier aufgelegt.
Die Homepage Gottes ist die Schöpfung, und ein Teil davon bin ich. 8)

75

08.08.2005, 09:07

Mir ist gestern das Skapulier aufgelegt worden. Hoffe ich zumindest. Der Priester hat alle Gebete gelesen, das Skapulier mit Weihwasser besprengt und es dann über mich gehalten. Leider wußte er nicht wie rum es gehört, ich habe es dann selber gedreht. Ich hoffe, das macht die Sache nicht ungültig. Was meint ihr?
Polski my narod, Polski lud, królewski szczep Piastowy.

Beiträge: 82

Wohnort: Wien

Beruf: Jurist

76

08.08.2005, 09:32

Wie rum gedreht...

... es völlig egal. Bei meinem sind Kreuz und wt. Medaille dran, das fühlt sich vorne einfach besser an als am Rücken.

Ich denke aber: tragen, vertrauen, so leben, das gibt einfach den Mehrwert!

lG
C.
Non nobis, Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam!

Giovanni

unregistriert

77

08.08.2005, 09:47

Zitat

Original von anneke6
Mir ist gestern das Skapulier aufgelegt worden.


willkommen im Klub ;) .... ich freue mich immer zu lesen, wieviele eigentlich mittlerweile das Skapulier tragen;
für mich persönlich ist es ein mittlerweile nicht mehr wegzudenkendes Zeichen der Geborgenheut unter dem Schutz Gottes und an der Hand der Muttergottes.

Alumne

unregistriert

78

08.08.2005, 11:16

Zitat

Original von anneke6
Mir ist gestern das Skapulier aufgelegt worden. Hoffe ich zumindest. Der Priester hat alle Gebete gelesen, das Skapulier mit Weihwasser besprengt und es dann über mich gehalten. Leider wußte er nicht wie rum es gehört, ich habe es dann selber gedreht. Ich hoffe, das macht die Sache nicht ungültig. Was meint ihr?


Was heißt da ungültig... wenn's nur das wäre... es verkehrt die verheißenen Gnaden völlig ins Gegenteil! ;)

Nein, natürlich nicht *lol* Ob er es so oder andersrum auflegt bleibt völlig irrelevant.

79

08.08.2005, 12:51

Vielen Dank für Eure Antworten. Wo habt ihr Eure Skapuliere gekauft (oder sonst bekommen?) Meins stammt aus dem Libanon, ich habe es geschenkt bekommen, aber lange warten und beten müssen, bis ich einen Priester gefunden habe, der es mir auflegt...
Polski my narod, Polski lud, królewski szczep Piastowy.

Knetsli

Moderator

Beiträge: 854

Wohnort: Luxembourg

Beruf: Dipl-Theol.

80

08.08.2005, 14:31

Ich bin momentan noch in der geistlichen Vorbereitung auf den Empfang des braunen skapuliers. Zuerst war die Auflegung für den 16. Juli, Festtag der Karmelmuttergottes vorgesehen, doch ich fühlte mich noch nicht genug heimisch in der Karmelspiritualität; da man durch den Empfang dieses Skapuliers ja in die Karmelgemeinschaft aufgenommen wird.
Die Auflegung wird jetzt am 15. Oktober, Fest der Teresa von Avila stattfinden.
Mein Skapulier habe ich "durch Zufall" erhalten ;)
Knetsli
Knetsli

Meine Rosenkränze:
http://www.rosenkranz-atelier.com

Thema bewerten