19.11.2017, 18:55 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kathNews. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Samuel

unregistriert

1

12.11.2003, 23:11

Anbetungsstunde für Jugendliche

Ich habe in unserer Pfarrei eine Anbetungsstunde für Jugendliche mit Jugendkatechese begonnen.

Meine Bitte (neben der dringenden Bitte um Gebet, dass sich junge Menschen von Gott ansprechen lassen: "Wenn nicht der Herr das Haus baut, müht sich jeder umsonst, der daran baut." Ps 127):

Kennt jemand gute Themen/Predigtvorschläge für die Katechese und Texte/Gebete für die Anbetung?

Im Voraus vielen Dank für die Hilfe!

Samuel

Regenbogen

Fortgeschrittener

2

13.11.2003, 11:15

Lieber Samuel!

Hier zwei Behelfe für Anbetung:
1) "UNTER DEN STRAHLEN DER LIEBE" Impulse für die Anbetung (Ingeborg Obereder) - Miriam Verlag, D.79798 Jestetten, Tel. 07745/929830
ISBN 3-87449-281-8

2)"BETET MEINEN SOHN MIT DEM HERZEN AN" (P. Slavko Barbaric) ISBN 980527040 oder
e-mail: medjugorje-mir@medjugorje.hr

Der zweite Behelf ist ganz ausgezeichnet und beinhaltet viele Themen für Anbetungen, z.B.
Jesus, dir gehört der erste Platz
Jesus, ich sehne mich nach deinem Angesicht
Rede, Herr, dein Diener hört
Komm, Herr Jesus
Jesus, König des Friedens, ich bete zu dir
Das ist mein Leib
Jesus, lehre mich zu beten ......... und vieles mehr

Wenn es dieses Büchlein nicht mehr gibt, ich könnte dir einiges kopieren und senden.
Du musst mir nur deine e.mail-Adresse angeben.

Liebe Grüße
Elfi

corinquietum

unregistriert

3

13.11.2003, 11:38

empfehlenswert:

"Ich bin es selbst"
Gespräche mit Jesus vor dem Tabernakel
P. Leo Kuchar SSS

und
"Kreuzeslob"
P. Pihan
erhältlich bei den Passionisten in München-Pasing

C.

Alexander

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Deutschland Erzbistum Köln

Beruf: Student

4

13.11.2003, 19:15

Lieber Corinquietum,

könntest du mir sagen, wo man das erste Buch von Leo Kuchar bekommen kann? Es klingt vom Titel her ziemlich gut und ich würde doch einmal gerne einen Blick hineinwerfen.

Gruß
Alexander
Leben wir, so leben wir dem Herrn, sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Ob wir leben oder ob wir sterben, wir gehören dem Herrn! ( Röm 14,8 )

Ihr seid nicht die letzten Reste des Mittelalters, sondern die Vorhut einer neuen Zukunft
-Joachim Kardinal Meisner

corinquietum

unregistriert

5

13.11.2003, 19:32

!Ich bin es selbst"
Verlag und Vertrieb:
Eucharistischer Gebetskreis
Brückengasse 5
A-1060 Wien

C.

sue

unregistriert

6

13.11.2003, 21:40

Ich kann dieses Buch sehr empfehlen:

Ich liebe dich über alle Maßen. Jesus Meditationen.
von Rudolf Erhard

Sue


Rene

Schüler

Beiträge: 116

Wohnort: Marienwallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein

7

13.11.2003, 22:16

"An sonnigen Gnadenquellen - Eucharistische Gedanken, Betrachtungen und Gedichte der seligen Anna Schäffer"

Zusammengestellt von Georg Franz X. Schwager, herausgegeben von der Abtlg. für Selig- und Heiligsprechungsprozesse für das Bistum Regensburg
Dank sei dem Herrn, der mich aus Gnad' in Seine Kirch' berufen hat!

Samuel

unregistriert

8

14.11.2003, 00:43

@alle

Vielen Dank für die wertvollen Hinweise - Das "Kreuzeslob" habe ich bereits bestellt.

Samuel

Jakoba

Meister

Beiträge: 2 814

Wohnort: Bistum Chur und bin stolz darauf!

Beruf: Pönitente

9

14.11.2003, 12:31

"So komm zu Meinem Tabernakel,
beuge das Knie vor Meiner Gegenwart.
Nimm Mich an in deiner ganzen, dir möglichen Demut.
Erscheine einfach, schlicht, wunschlos und schaue Mich an."

Gibt es nicht auch was von Carlo Carretto oder Charles de Foucauld?

Stellt euch mal vor, das Allerheiligste ist wie das Auge einer Ikone, und Jesus-Christus schaut uns dadurch direkt an, wie stehen wir denn da?

Hauptsache bei Jugendlichen ist der Selbstverständlichkeit und das ganz Spontane, denn Er ist es wirklich!

Samuel, alles Gute, und weiter so!
... ich bewundere dich ;)
Gebetsbuch: "Sakrament des Altars" bei www.aszetik.net
Suche: "Leben der Heiligen" P. François Giry

10

18.11.2003, 10:44

"Eine Viertelstunde vor dem Allerheiligsten"
vom Hl. Antonius Maria Claret

Online z. B. unter

http://www.pfarre-cyrill-method.at/Anbetung.htm

oder

http://www.ewige-anbetung.de/Hilfen/hilf…l#Viertelstunde


Geist aus Appenzell

unregistriert

11

18.11.2003, 13:04

Hallo kephas

Grüss Dich un herzlich willkommen auf dem Forum..

Gottes Segen

Samuel

unregistriert

12

19.11.2003, 17:43

Hallo Kephas,

herzlich willkommen und vielen Dank - die Links sind super!

Samuel

Irishrain

unregistriert

13

20.11.2003, 18:03

Ein weiterer Text aus dem Buch: Ich begann zu beten, verfasst von JOSEF DIRNBECK und MARTIN GUTL hier für euch alle:

VERTRAUEN, ABER WEM?

Vertrauen, aber wem?
HERR ERBARME DICH!
Glauben, aber was?
HERR, ERBARME DICH!
Denken, aber woran?
HERR, ERBARME DICH!
Geben, aber wieviel?
HERR ERBARME DICH!
Leben, aber wozu?
HERR ERBARME DICH!
Beten, aber zu wem?
HERR ERBARME DICH!
Leiden, aber warum?
HERR, ERBARME DICH!
Fragen, aber wie oft?
HERR, ERBARME DICH!


Amen. :))

Thema bewerten