18.11.2017, 05:52 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kathNews. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

1

14.04.2002, 12:49

Fernseh- und Hörfunk-Tips

Eine Anregung aus dem KATH.NET-Leserkreis:

Fernseh- und Hörfunk-Tips

Bitte schreibt in diesem Thread immer aktuelle und gute Fernseh- und Hörfunk-Tips (christliche und andere gute Filme usw.)

Gandalf
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

Bernhard

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Erzdözese Freiburg,BRD

2

14.04.2002, 15:07

Fernsehtips vom 14. – 21.4. 2002

So, 14.4.,
Br Aplpha, 19.00 Uhr : Wallfahrten in Europa

Mo, 15.4.,
Bayern, 17.02 Uhr : Reisewege zur Kunst: Italien
3-Sat, 21.00 Uhr :Reise durch den Libanon
Arte, 22.20 Uhr : Die Heilige Kuh

Di, 16.4. ,
3-Sat, 18.00 Uhr , Menschenhandel in Thailand
Bayern, 19.30 Uhr , Stationen: Stift Melk
Arte, 20.45 Uhr, Themenabend: Eltern auf dem Prüfstand

Mi, 17.4. ,
ARD, 15.15 Uhr, Tiere im Hl. Land
Bayern, 17.02 Uhr : Reisewege zur Kunst: Italien
Bayern, 19.30 Uhr : Bilder einer Landschaft: Romagna

Do, 18.4.,
Phoenix, 20.15 Uhr: Spiel mit dem Emryo
Arte, 22.25 Uhr: Themenabend: Macht der Täuschung

Fr, 19.4. ,
ARD, 15.15 Uhr: Tiere im Hl. Land

Sa, 20.4.,
...................

So, 21.4.
WDR, 16.00 Uhr: Allahs progressive Propheten
Arte, 19.00 Uhr : Wege nach Santiago
Bayern, 22.00 Uhr : Salut dem Kardinal (Ratzinger)

SpanishInquisition

unregistriert

3

14.04.2002, 15:28

oft sehr gut sind die "glaubensfragen" im swr2 hörfunk. sonn- und feiertags 12:05-12:30 h. über den manuskriptdienst kann man die inhalte zahlreicher sendungen noch nachlesen. heute hatte die sendung das thema "das böse - ein phämomen und seine deutungen"

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

4

14.04.2002, 18:54

Notting Hill

Für ;) alle Mädchen ;) ist heute (Sonntag) in ORF 2 um 20.15 Notting Hill

Gandalf
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

tobias

unregistriert

5

14.04.2002, 19:03

Zitat

Original von Gandalf
Für ;) alle Mädchen ;) ist heute (Sonntag) in ORF 2 um 20.15 Notting Hill

Gandalf


Nicht nur im ORF, sondern auch im ZDF ;)

Bernhard

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Erzdözese Freiburg,BRD

6

14.04.2002, 21:32

Schau ich gerade nebenher....

fono

Meister

Beiträge: 2 625

Wohnort: NRW - Sauerland

7

14.04.2002, 21:47

Notting Hill? Auf Pro7 läuft gerade "Return of the Jedi"!!! Für echte Jedi-Ritter!! ;)


Bernhard

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Erzdözese Freiburg,BRD

8

21.04.2002, 21:59

TV-Tips:

Montag, den 22. April, 22.00, Vox
BBCExklusiv: Der konstrierte Mensch (1), Gentechnologie

Dienstag, den 23. April, 19.30 Uhr, Bayern
Stationen: Faulhaber- Der Kardinal der Widersprüche

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

9

31.05.2002, 10:55

Bernadette von Lourdes im ORF ab SA

SAMSTAG 1. JUNI UM 11.05 UHR IN ORF2
BERNARDETTE VON LOURDES - 1. TEIL
http://tv.orf.at/program/orf2/20020601/245112101/
(VPS 11:05) ITA Surround Länge: 1h 32min

SONNTAG 2. JUNI UM 15.25 UHR IN ORF2
BERNARDETTE VON LOURDES - 2. TEIL
http://tv.orf.at/program/orf2/20020602/245264701/
(VPS 15:25) ITA Surround Länge: 1h 34min

MITTWOCH 5, JUNI UM 10.15 UHR IN ORF2
BERNARDETTE VON LOURDES - WIEDERHOLUNG 2. TEIL
http://tv.orf.at/program/orf2/20020605/245278601/
(VPS 10:15) ITA Surround Länge: 1h 35min


Ich habe mir am Samstag den ersten Teil angeschaut. Es ist wirklich ein ganz ausgezeichneter Lourdes-Film, den man uneingeschränkt weiterempfehlen kann!
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

Josephus

Erleuchteter

Beiträge: 3 277

Wohnort: Tirol, jetzt Niederösterreich

Beruf: Priester, Theologe, Webmaster

10

02.06.2002, 13:11

TV-Sendung über Marienerscheinungen in ORF 2

Über die inhaltliche Qualität folgender Sendung kann ich nichts sagen; ich vermute, man wird bestenfalls Befürworter und Kritiker in einem repräsentativen Meinungsspektrum wiedergeben. Womöglich wird die Sendung aber ganz einseitig sein!
Dennoch: Vielleicht interessiert sich wer dafür ...


Dienstag, 4.6.2002
ORF 2, 23:05 Uhr
(VPS 23:05)
FRA 2001
Länge: 56min

Wiederholung am
05.06.2002, 03:00

KREUZ&QUER
ALS DIE JUNGFRAU ERSCHIEN

Der Film zeigt die in Europa neu erwachte Marienverehrung.


Von den Erscheinungen in Fatima 1917 bis hin zu denen in Medjugorje 1981 untersucht diese investigative Dokumentation das Wiederaufleben der Marienverehrung. Der Film untersucht die Faszination der Gläubigen ebenso wie den Zusammenhang mit politischen Strategien des Vatikans und anderer Staaten, sowie Geschäfte, die damit seit jeher gemacht wurden.

Eine Dokumentation von Patrick Benquet, Frankreich 2001
http://orfprog.apa.at/ORFProg/shText.htm…502%5CKREUZ0406
http://tv.orf.at/program/orf2/20020604/245276901/16812/

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

11

11.06.2002, 15:40

Was heisst hier 'Gott'?

Eventuell interessant?

Dienstag, 23.05 ORF 2:

KREUZ&QUER - WAS HEISST HIER "GOTT"?

Jugendliche und Erwachsene diskutieren über Jugend, Kirche und Religion.


40 Jugendliche, von sehr gläubig bis dezidiert atheistisch, diskutieren im Kreuz & Quer Studio mit dem Pastoraltheologen Andreas Friesl, der sich in seinen Untersuchungen mit dem Thema Jugend, Kirche, Religion befasst hat, mit dem Grazer Pfarrer Hermann Glettler, der neue Wege in der Jugendarbeit beschreitet, der Jugendbetreuerin Andrea Geiger, die als Vorsitzende der Katholischen Jugend Österreichs auch den Dialog mit kirchenfernen Jugendlichen pflegt, sowie mit dem Chefredakteur des Kath. Jugendmagazins "You!", Michael Cech, der sich für die traditionellen Werte in der Kirche einsetzt. Moderation: Udo Bachmair.


Volle Diskotheken, leere Kirchenbänke. Sonntagsmesse nur noch für die Alten? Ist der katholischen Kirche Österreichs die Jugend abhanden gekommen? Oder gibt es sie doch, die jungen Gläubigen, die sich für Gott und für ihre Kirche begeistern?

Der heutige Kreuz & Quer Studioabend setzt sich mit dem Thema Jugend, Kirche, Religion auseinander. Mit den Einstellungen Jugendlicher zu Glaube und Gott. Und wirft die Frage auf, ob es nicht vielmehr die Kirche ist, mit der die Jugendlichen nicht mehr zurechtkommen. Weil sie die Institution Kirche als alt und verknöchert empfinden. Weil sich die Lehren der Kirche nicht mit einem jungen Lebensstil vereinbaren lassen. Doch welche Konsequenzen hat es für die Gesellschaft, wenn sich die Jugend von religiösen Werten distanziert? Droht die ethische Beliebigkeit?

Wenn man Jugendliche über Glaube und Religion befragt, kommt in den meisten Fällen zuallererst die Kritik an der Institution Kirche zur Sprache. Das Unbehagen über die kirchliche Sexualmoral, die Kritik am Umgang mit den Frauen. Und auch der Kirchenbeitrag ist ein Reizthema für die Jugend, genauso wie die in ihren Augen oft zu große Prunkentfaltung der Kirchenhierarchie. Wenn man diese Kirchenkritik genauer hinterfragt, ist jedoch bei vielen Jugendlichen eine tiefe Religiosität zu spüren und Sehnsucht nach spiritueller Geborgenheit.

Im Studio haben mitdiskutiert

Maria Therese Kurzbauer, Georg Feichtinger, Maximilian Berggold, Martin Halmer, Ingrid Feiler, Helmuth Pindel, Silvia Berger, Georg Gattner, Johanna Mayr, Valeria Barbaro, Renate Lammer, Therea Fellinger, Sebastian Schlager, Rafael Rutkowitsch, Werner Scheibenpflug, Markus Hintermayer, Daniel Huppmann, Max Rupp, Miroslava Mirkan, Mileen Kanyko, Benedict Gisser, Diana Steiner, Stefanie Klug, Eva Placheta, Hephzi Druml, Antonia Innitzer, Markus Weissengruber, Uschi Bittner, Eduard Sachet, Lukas Jahn, Edit Kleisinger, Isis Hassan, David Scharzbauer, Andreas Thonhauser, Timon Pfleger, Fabrian Wagner, Annamaria Schmid-Schmidsfelden, Marie Lafite

Diskussionforum
Diskutieren Sie mit!
Ist der katholischen Kirche die Jugend abhanden gekommen?
Gibt es sie noch, die jungen Gläubigen, die sich für Gott und für ihre Kirche begeistern?
Kann Religion Jugendlichen noch etwas bieten?
Brauchen Jugendliche Religion?
Braucht die Religion die Jugend?
Hilft Religion ein "ethischerer" Mensch zu werden?
Heißt die Religion der Jugend "Fun"?

Kreuz&Quer



Sendungsverantwortlicher Redakteur:

Franz Grabner

Redaktion:

Walter Erdelitsch

Eva Gressel

Marcus Marschalek

Rosemarie Pagani-Trautner



Regie:

Nikolaus Eder


Präsentation:

Udo Bachmair



Adresse:

ORF, Kreuz&Quer

Würzburggasse 30, 1136 Wien

Email:

kreuz&quer@orf.at

Homepage:

Kreuz&Quer

Telefon:
0043 / 1 / 87878 / 13263

religion.orf.at

MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

12

18.06.2002, 18:27

Arche Noah

Mittwoch, 20.15 ORF
"Die Geschichte der Arche Noah"

Könnte eventuell ein guter Film sein...
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

fono

Meister

Beiträge: 2 625

Wohnort: NRW - Sauerland

13

28.06.2002, 01:02

Krasser Film

Am Samstag, 29. Juni 2002 um 22.55 Uhr auf ProSieben

American History X

Die Story:

Für den 16-jährigen Skinhead Danny (Edward Furlong) ist sein älterer Bruder Derek (Edward Norton) ein Held, da dieser drei Schwarze getötet hat, als sie sein Auto stehlen wollten. Durch diesen Gewaltakt ist der junge Mann zu einer Ikone der White-Power-Bewegung aufgestiegen. Kaum aus der Haft entlassen, suchen die Ex-Kumpels wieder Dereks Nähe - allen voran Danny. Was niemand weiß: Derek hat im Gefängnis Hass, Gewalt und Rassismus abgeschworen und versucht nun, im bürgerlichen Leben Fuß zu fassen. Vor allem liegt ihm jedoch daran, Dannys Seele zu retten ...


Alter Sünder

unregistriert

14

28.06.2002, 01:16

Zitat

Original von Gandalf
Mittwoch, 20.15 ORF
"Die Geschichte der Arche Noah"

Könnte eventuell ein guter Film sein...


Hab ich gesehen, gefiel mir aber nicht besonders. Und Euch?

Benedikt

Meister

Beiträge: 2 878

Wohnort: Deutschland

15

07.07.2002, 21:47

Gleich kommt im ZDF in Christiansen Pater Wolfgang Ockenfels OP. Der ist absolut genial, der Mann.
Weblog:Speculum@kathhost
Mein Nutzername im Kath.net-Leserbereich: Nyger

Benedikt

Meister

Beiträge: 2 878

Wohnort: Deutschland

16

07.07.2002, 23:21

Diese Talkshow war ein klarer Sieg für Ehe und Familie.
Und sie hat gezeigt, dass das persönliche Zeugnis (von Jürgen Liminski, Vater von 10 Kindern) immer noch das beste ist. :)
Weblog:Speculum@kathhost
Mein Nutzername im Kath.net-Leserbereich: Nyger

alex mitra

Fortgeschrittener

Beiträge: 350

Wohnort: Neunkirchen, Nö

17

01.08.2002, 17:49

Heute LIVE

Auf Radio Horeb und Radio Maria ist heute um 20h30 das Credo-Jugendmagazin
zu hörn. Das Thema: Demut und Humor . Ihr könnt auch während der Sendung anrufen und Fragen od. Beiträge bringen.

Ich bin heute live bei dieser Sendung zu Gast.
Seit ich nicht mehr mich selbst suche
führe ich das glücklichste Leben,
das es geben kann.

(hl. Thérèse von Lisieux)

fono

Meister

Beiträge: 2 625

Wohnort: NRW - Sauerland

18

11.08.2002, 16:49

Das Boot

Heute Abend auf Arte 20:40 - 23:05 Uhr:

Das Boot

La Rochelle, 1941. Ein U-Boot der deutschen Flotte ist bereit zum Auslaufen. Es soll englische Handelsschiffe im Ärmelkanal versenken, um sie an ihren Rohstoff-Lieferungen für das Vereinigte Königreich zu hindern.

Lief zwar schon mehrmals, ist aber immer noch ein toller Film mit den Besten, die Deutschland zu bieten hat.

Mehr Infos hier


Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

19

29.08.2002, 18:40

Gerade auf Ö 1

Gerade auf Ö 1:
Bericht über RIDE for LIFE und Abtreibungskundgebungen am Samstag im Ö 1 - Journal!
MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

isabel

unregistriert

20

01.09.2002, 15:33

Programmänderung bei der ARD!

Heute am 1.9.2002 In den TV-Programmen ist noch ein anderer Beitrag angekündigt.

Um 17.30h ARD

Eine Dokumentation des SWR Baden-Baden


Tatort Kirche:Sexueller Missbrauch durch die Kirche!
Erstaustrahlung!

Erstmals hat die kath.Kirche einen Überblick über die Zahl der sexuellen Missbrauchsfälle durch Priester
ermöglicht.

Für eine Dokumentation des SWR in Baden-Baden sammelte der Filmemacher Thomas Leif schriftlich die
Zahl der Missbrauchsfälle in allen deutschen Bistümern.
Mindestens 47 Fälle in den vergangenen 30Jahren seien
eingeräumt worden.

Nun hätten mehr als die Hälfte der 27 deutschen Bistümer "qualifiziert" geantwortet.

"Die 47 ist sicherlich nicht die wahre Zahl",stellte Leif fest.
Er weiß sich dabei einig mit der offiziellen Einschätzung
der katholischen Kirche:

"Nüchtern betrachtet,muß man wohl mit weiteren Enthüllungen dieser Art rechnen",hatte der Vorsitzende
der Bischofskonferenz Kardinal Lehmann,jüngst in einem
Zeitungsbeitrag geschrieben.

Erstmals komme hier auch ein Täter zu Wort,der b-i-s-h-e-r nicht bestraft wurde.

Der anonym gefilmte WIEDEHOLUNGSTÄTER spreche
erstmals über seine Verbrechen und sagt nach Sender-angaben:

"MEINE STÄRKSTE ERFAHRUNG WAR,DASS DIE KIRCHE DEN MANTEL DER CHRISTLICHEN NÄCHSTENLIEBE ÜBER
MEINE TATEN GEDECKT HAT."


Diese Info entnahm ich der Frankenpost,leider gibt es diesen Artikel nicht online.Sa.31.09.2002

Die Ãœberschrift lautete:
Dokumentation über sexuellen Missbrauch durch Priester
GEDECKT VOM MANTEL DER CHRISTLICHEN NÄCHSTEN-
LIEBE.

Äußerst ermunternd am Samstagmorgen in einer überwiegend evangelisch geprägten Gegend das in der Heimatzeitung zu lesen.





Thema bewerten