22.11.2017, 08:32 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: kathNews. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gandalf

Administrator

Beiträge: 25 889

Wohnort: Mittelerde

Beruf: M+M (Medien+Management)

1

16.12.2010, 21:28

FOCUS lässt den Papst bewerten - Dann lasst uns alle mitmachen!

MARY'S MEALS - 10 EURO für ein Kind - Rettet Kinder vor dem Hungertod!
Mit Kath.Net nach IRLAND: Juni 2012 - Papstbesuch - Eucharist. Weltkongress

Padre Pio: "Überlege gut, was du schreibst, denn der Herr wird dich darüber zur Rechenschaft ziehen."

2

16.12.2010, 23:20

Zum Zeitpunkt meiner Bewertung lag der Papst einen Platz hinter Jörg Kachelmann. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Cristine

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Bayern

3

17.12.2010, 12:53

Klar, ist doch Ehrensache!
Liebe Grüße von Christine



...Du bist ein starker Turm, Du bist das Auge im Sturm, Du sprichst zum aufgewühlten Meer meiner Seele in mir, Herr, Friede mit Dir, Friede mit Dir...

Beiträge: 1 312

Wohnort: D/Rheinland-Pfalz

4

17.12.2010, 13:12

Und ich glaube, es ist höchst notwendig, dass wir da mitmachen. Im Moment liegt der Papst überall im 3,xx-Bereich.
Und zum Vergleich: Wikileaks-Gründer Assange liegt überall bei 1,xx!!!

Das sagt zwar viel über diese Bewertung aus (wobei es ohnehin schon ein Hohn ist, einfach mal über das "Talent" des Papstes abstimmen zu lassen), aber umso wichtiger ist es, dass wir da mitmachen.
"Die Bibel ist nicht dazu da, dass wir sie kritisieren, sondern dazu, dass sie uns kritisiert."
Søren Kierkegaard

Bert

Fortgeschrittener

Beiträge: 529

Wohnort: ED Wien

5

17.12.2010, 15:12

wie funktioniert bei euch schon wieder das Schulnotensytem ? Ist jetzt eine sechs gut oder nicht ganz so gut ;-)

Klomb

Meister

Beiträge: 2 284

Beruf: Wächter der Rechtgläubigkeit ;)

6

17.12.2010, 15:38

Ich weiß nicht, ob ich Papst Benedikt von den FOCUS-Lesern gelobt sehen will. Wer Ahmadinedschad mehrheitlich als glaubwürdigsten Politiker bezeichnet, ist wohl grundsätzlich nicht kundig genug für solche Einschätzungen.

monika

Profi

Beiträge: 699

Wohnort: Bayern

Beruf: selbständig

7

17.12.2010, 16:14

bei mir hiess es, dass meine Stimme nicht gezählt wird, weil sie von einem "Netzwerk" herkommt und das Ergebnis verfälschen würde. Ich hab's dann nochmal prbiert, da ging es!!

VLG von Monika.
Jesus Christus ist derselbe- gestern,heute und in Ewigkeit Hebr.13,8

Beiträge: 870

Wohnort: Wo Deutschland am römischsten ist

Beruf: Römer

8

17.12.2010, 18:53

Es wird dem Papst sowas von egal sein was die "Welt" (in Gestalt eines sog. "Magazin") von ihm denkt. Bzw. er würde sich wohl fragen was er falsch gemacht hat wenn die "Welt" zu gut von ihm denken würde.

Röm 12,1: "Stellt euch nicht dieser Welt gleich".
Dankbar rückwärts! - Mutig vorwärts! - Gläubig aufwärts!

Franz Josef Strauß

Thema bewerten